Unsere E-Junioren Mannschaft

U11 - U10



Training

Wann:           Mittwoch und Freitag

Zeit:               17:00 - 18:30 Uhr

Wo:                Sportplatz Horneburg





Trainer unserer E-Jugend ist Sven Moll.

 

Sven ist erreichbar unter:

Mobil: 0163-3958832

e-jugend@svhorneburg1948.de




Das Team


Foto: Dirk Hantrop 08.08.2015
Foto: Dirk Hantrop 08.08.2015

Die aktuellen Berichte zum Team!


Stadtmeisterschaft

Die neuen Stadtmeister im Jugendfußball stehen fest. Nachdem sich zum Auftakt der Meisterschaft am Freitagabend schon die C1-Jugend der JSG Dattelnden Titel gesichert hatte, folgte am Samstag bei den F-Junioren der Nachwuchs der DJK Eintracht Datteln II. Am Sonntag holten die E-Jugend des SV Horneburg und die D1-Jugend der DJK Eintracht die Pokale ab.

 

Den Auftakt am Samstag hatten die Minikicker mit ihrem Spielfest gemacht. Die F-Junioren zeigten zum größten Teil ausgeglichene Spiele. Hinter Eintracht I landeten die Mannschaften von Eintracht II, Kültürspor Datteln, Eintracht III, SW Meckinghoven, Eintracht IV und Horneburg auf den weiteren Plätzen.

Spannend war es am Sonntagvormittag bei der E-Jugend, denn hier musste am Ende das Torverhältnis über den Stadtmeister entscheiden. Mit jeweils 14 Zählern lagen SV Horneburg, Eintracht I und Eintracht II an der Tabellenspitze. Den Pokal erhielt Horneburg (18:0 Tore) vor der DJK Eintracht I (15:0) und Eintracht II (12:1).

Bei den D-Junioren wurde die erste Mannschaft der DJK ihrer Favoritenrolle gerecht. Ungeschlagen mit 18 Punkten und 15:0 Toren setzte sie sich gegen die Konkurrenz durch. Für Misstöne sorgte Kültürspor Datteln, das nach drei Niederlagen in den ersten drei Spielen die Mannschaft zurückzog. Alle Spiele wurden mit 2:0-Siegen für die Gegner gewertet.

 

Bericht: DMP

mehr lesen

Ludwig-Giezek-Turnier - Teil 2

GW Erkenschwick dominiert Ludwig Giezek Turnier

Rundum gelungen war auch die 17. Auflage des Ludwig Giezek Turniers, das der SV Horneburg am Pfingstwochenende für E-, F- und G-Junioren ausrichtete. Als stärkste Mannschaften erwiesen sich dabei die Teams von GW Erkenschwick.

mehr lesen 0 Kommentare

Ludwig-Gizek-Turnier 03.+04.06. 2017

Wie in jedem Jahr zu Pfingsten soll auch dieses Jahr das schöne Wetter zum schon historischen Ludwig-Gizek Turnier einladen.

Am Samstag morgen beginnen wir mit den Minis (G-Jugend) und werden ab 14 h das E-Jugend Turnier erwarten.

 

Am Sonntag treten dann die F-Jugend Kicker an. Die Pläne sind hier auf der Homepage sind unter dem Button ....mehr lesen.

Der Vorstand

mehr lesen

Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge gastiert vom 23.06.17-25.06.17 wieder beim SV Horneburg

Die Verantwortlichen der Jugendabteilung freuen sich, dass die Fußballschule von Ingo Anderbrügge (Fußballfabrik) ein Basiscamp in der Zeit vom 23.06.2017 - 25.06.2017 wieder bei uns am Platz aufbaut und Kindern die Möglichkeit bietet ihre fußballerischen Fähigkeiten durch Training mit professionellen Trainern auszubauen. 

 

 

 

Zusätzlich können sich alle über den 1. Link oder natürlich noch besser bei uns in der Jugendabteilung des SV Horneburg anmelden. Bei Anmeldung bis zum 31.03.2017 können alle Anmeldungen mit 100 € Urlaubs-Gutschein der Fußballfabrik rechnen. Also schnell anmelden bei der Jugendabteilung des SV Horneburg 1948 e.V.

mehr lesen 0 Kommentare

E Jugend gewinnt in Herten

E-Jugend: DJK Herten-SV Horneburg 1948 e.V 3:6 (1:2)

 

Zum heuten Spieltag reisten wir mit 10 Mann zur DJK nach Herten.
Wir wollten nach der 3-wöchigen Spielpause mit einem Sieg starten.
1. Halbzeit:
Das Spiel begann für uns nicht gut , wir ließen den Ball nicht wie gewohnt laufen sondern agierten nur , sodass wir nach 10 Minuten 1:0 zurücklagen. Durch den Gegentreffer wurden wir wachgerüttelt. Endlich ließen wir den Ball besser laufen und erspielten uns Chancen. Patrick und Berat vergaben aber. Besser machte es Patrick in der 15. und 21. Spielminute als er uns in Front schoss.
Dann war Pause.
In der Halbzeit wollte ich meine Jungs bisschen wachrütteln, damit wir mehr Zweikämpfe gewinnen um schneller nach vorne zu spielen.
2. Halbzeit:
Die Halbzeitansprache fruchtete. Wir gewannen viele Zweikämpfe und hatten viele Chancen. In der 30. Minute machte Berat mit einen tollen Tor, dass 3:1 für uns. Ab da an lief der Ball immer besser in unseren Reihen. Finn eroberte den Ball in der 36. Minute und schloss sofort ab und traf zum 4:1. Das 5:1 und 6:1 ging wieder auf das Konto von Patrick. Nachdem haben wir uns zu sicher gefühlt und bekamen noch 2 Gegentreffer und das Spiel endete 6:3 für uns!
Trainerfazit (Tobi Guse): Ein ordentliches Spiel aber wir wissen das wir es noch besser können.
Es spielten: Lutz , Linus, Finn, Tom, Tim, Patrick, Alihan, Berat, David, Greta

0 Kommentare

E-Jugend mit hohem Testspielsieg in Hillerheide

Bericht vom E-Jugend Trainer Tobias Guse
FC/JS Hillerheide- SV Horneburg (0:5) 2:12
Am heutigen Samstag waren wir zu einem Testspiel zu Gast in Hillerheide.
Wir haben in der Vorbereitung viel am Passspiel und Umschaltspiel gearbeitet. Wir wollten heute durch schnelle Gegenangriffe und gute Passstafetten Torchancen herausspielen. Dies klappte sofort ab der 1. Minute. Es klappte so gut, dass wir uns viele Torchancen erspielten. Kaum ein Ball wurde einfach weggeschossen, jeder einzelne versuchte sicher zu einem Mitspieler zu bringen. Wir konnten durch diese Taktik 5 schöne Tore erzielen. 5:0 war also der Halbzeitstand.
In der Halbzeit lobte ich erst einmal meine Mannschaft für eine tolle 1. Halbzeit.
In Halbzeit 2 brauchten wir erstmal ein paar Minuten um wieder rein zukommen. Der Gegner nutzte dies sofort aus und erzielte 2 Tore und konnte auf 2:5 verkürzen. Ab da an waren wir aber endlich wieder da und spielten wieder tollen Fußball. Es hat teilweise richtig Spaß gemacht zuzuschauen. Wir wollten auch immer weiter spielen, die Jungs hatten richtigen Spaß, wie sie mir hinterher sagten. Dadurch konnten wir in der 2. Halbzeit noch 7 Tore erzielen und gewannen sogar am Ende mit 12:2.
Trainerfazit: Die harte Arbeit im Training hat sich sehr gelohnt , denn jeder einzelne hat sich super weiter entwickelt.
Tore Patrick 7 , Berat 4 , Alihan 1
0 Kommentare

Jugendstadtmeisterschaft am 22.01.2017 > E-Jugend mit Trainer Tobi Guse Vizemeister <

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielbericht Stadtmeisterschaft E-Jugend 22.01.2017

 

 

 

An diesem Tag hatte sich die E-Jugend mit Trainer Tobi Guse viel vorgenommen, denn sie wollten ein gutes Turnier spielen.

 

 

 

  1. Spiel gegen DJK Eintracht Datteln 4

 

Die Mannschaft wollte sofort Druck auf den Gegner ausüben, um schnell zu Abschlüssen zu kommen. Dies konnte die Mannschaft gut umsetzen und gewann mit 7:0

 

 

 

  1. Spiel gegen SW Meckinghoven

 

Der Trainer hatte die Mannschaft gewarnt, damit diese das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen. Trotzdem lagen sie schnell mit 0:1 hinten. Aber die Spieler ließen die Köpfe nicht hängen, ganz im Gegenteil, sie fingen sofort wieder an ihr starkes Spiel aufzuziehen.

 

Durch eine gute Schlussphase gewann die Mannschaft noch 4:2

 

 

 

  1. Spiel gegen DJK Eintracht Datteln 1

 

In diesem Spiel ging es um den Gruppensieg. Der Trainer hatte die Taktik herausgegeben hinten gut zu stehen und immer wieder durch schnelle Balleroberungen Gefahr auszustrahlen. Da klappte zwar ganz gut, aber der Gegner war sehr stark. In den Schlussminuten wurde das Spiel verloren. Die Mannschaft stand aber im Halbfinale.

 

 

 

  1. Halbfinale gegen DJK Eintracht Datteln 2

 

Der Trainer hatte den Kindern nochmal gesagt was es für ein tolles Gefühl ist, in einem Finale zu stehen. So wollte jeder einzelne das HF gewinnen. So spielte

 

die Mannschaft auch. Jeder gab alles und mit dem 2:0 Sieg zog die Mannschaft in das Finale ein.

 

 

  1. Finale wieder gegen DJK Eintracht Datteln 1

 

Es war ein packendes Finale mit 2 ausgeglichene Teams, die es beide verdient hatten dort auf dem Platz zu stehen. Das Spiel ging in beide Richtungen, immer hin und her. Die Mannschaft vom Südringweg ging mit 1:0 in Führung. Dann gaben die Horneburger Vollgas. Sie wollten den Ausgleich. Es wurden viele Chancen herausgespielt. Kurz vor Schluss fiel aber das 2:0.

 

Trainerfazit: „Ich bin sehr stolz auf meine Jungs. Sie haben ein tolles Turnier gespielt. Man konnte sehen welches Potenzial in der Mannschaft steckt. Wir werden weiter hart arbeiten, damit wir nächstes Jahr den Pokal holen.

 

0 Kommentare

Jugendstadtmeisterschaften in der Halle am 21.-22.01. 2017

Am Samstag den 21.01.2016 und am Sonntag den 22.01.2016 finden die Jugendstadtmeisterschaften im Fußball in der Halle der Berufsschule Ostvest an der Hans-Böckler-Str. statt. Ausrichter ist Eintracht Datteln. Pläne zum Download sind hier vorhanden

mehr lesen 0 Kommentare

Kültürspor veröffentlicht Spielpläne der Stadtmeisterschaften

Ausrichter der diesjährigen Junioren Stadtmeisterschaften:

Kültürspor Datteln

 

Anbei die Spielpläne der Jugendstadtmeisterschaften, die uns Kültürspor Datteln im Original zur Verfügung gestellt hat.


Samstag 18.06.2016

9:00 Uhr D-Junioren

17:30 Uhr B-Junioren

Sonntag 19.06.2016

09:30 Uhr E-Junioren

12:45 Uhr G-Junioren

15:30 Uhr F-Junioren


Download
G-Junioren.xls
Microsoft Excel Tabelle 55.0 KB
Download
B-Junioren.xls
Microsoft Excel Tabelle 43.0 KB
Download
D-Junioren.xlsm.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 43.1 KB
Download
E-Junioren.xls
Microsoft Excel Tabelle 61.0 KB
Download
F-Junioren.xls
Microsoft Excel Tabelle 61.5 KB

0 Kommentare

BW Post Recklinghausen holt sich Pokal beim LGT

Foto: Dirk Hantrop
Foto: Dirk Hantrop

Bei dem heutigen Turnier der E-Junioren zum Gedenken des Verstorbenen Ludwig Giezek, belegte das Team von BW Post Recklinghausen den ersten Platz. In einem spannenden Finale hatten sich die Recklinghäuser mit 3:0 Toren gegen die DJK Eintracht Datteln durchsetzen können. Bereits in der Vorrunde standen sich die beiden Teams gegenüber und trennten sich hier 0:0. Den dritten Platz belegte die SG Suderwich III. Der SV Horneburg ist mit zwei gemischen E-Jugend Mannschaften angetreten und belegte die Plätze 6 und 7. Jan Schüpphaus wurde zum besten Torwart des Turniers gewählt. Der beste Spieler kam von DJK Eintracht Datteln. Die detaillierten Spielergebnisse und einige Fotos stehen hier bereit. Lieben Dank an alle Helfer, Unterstützer und Teams, die bei der Durchführung für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

mehr lesen 1 Kommentare

E-Junioren: Zusammenfassung der letzten Spiele

Hier eine Zusammenfassung der letzten Liga- und Testspiele unserer E-Junioren.

 

Nach der Winterpause wurden die E-Junioren in eine neue Gruppe eingegliedert und haben seitdem einige Spiele hinter sich gebracht, die Trainer Martin Kindermann wie folgt zusammen gefasst hat.

mehr lesen 0 Kommentare

Fussballcamp von Ingo Anderbrügge wieder zu Gast beim SVH

Den Verantwortlichen der Jugend ist es gelungen, das Fußballcamp von Ingo Anderbrügge wiederholt zu einem fairen Preis an den Landwehrring zu holen !!

Weitere Details zum Fußballcamp sowie der Link zur direkten Anmeldung findet ihr hier, oder auf der Seite Fußballcamp.

 


0 Kommentare

Starke Leistung in der Nachbarstadt

Spvgg. Erkenschwick : SV Horneburg 1:3 (0:2)

Bericht des Trainers Martin Kindermann

 

1. Halbzeit: Nach zuletzt sehr guten Trainingsleistungen aller U11 Kinder war die Auswahl für dieses Spiel schwer für uns Trainer . Allerdings wollten wir gegen einen starken Gegner testen. Da musste die richtige Mischung her. Von Beginn an setzte unsere Mannschaft den Gegner unter Druck. Die Maßgabe war hoch zu stehen und Druck auszuüben. Das gelang uns perfekt.

mehr lesen 0 Kommentare

Kurzer Bericht zum Vereinsjugendtag

Der am Freitag abgehaltene Vereinsjugendtag konnte pünktlich beginnen. Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Jugendleiter Albert Guse wurde das Protokoll aus dem Jahr 2014 von Robert Rohde verlesen. Es ergaben sich keinerlei Einwände oder Anträge. Es folgte der Bericht des Jugendleiters zum Jahr 2015. In Summe waren 73 Kids in 5 Teams beim SVH unter Vertrag. Guse lobte die anwesenden Trainer und hob hervor, dass alle Teams von 2 Trainern bzw. Co-Trainern geführt werden. Mit dem Osterfeuer, der Bewirtung bei dem Tanz unter dem Maibaum un der Fussballschule von Ingo Anderbrügge hatte

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Hoodies für die E-Junioren

Stefan Luczak (hinten Mitte), vom gleichnamigen Sachverständigenbüro aus Datteln, sponsort die neuen Hoodies unserer E-Junioren. Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier am Mittwoch, 09.12.2015 in der SoccerFive ließ es sich Stefan nicht nehmen, die Kids mit dem neuen Dress zu überraschen und war persönlich bei der Übergabe vor Ort. Stefan Luczak hat sein KFZ-Sachverständigenbüro auf der Castroper Str. 304. Martin Kindermann und Co-Trainer Tobias Guse  sowie die Kids der E-Junioren bedanken sich für das Engagement.

0 Kommentare

E-Junioren belegen den 2. Platz bei der Satdmeisterschaft

Wir hatten uns viel vorgenommen. Unsere komplette 1. E-Jugend Mannschaft mit Unterstützung von Jens, Greta und Alihan wollten in die Phalanx der Eintrachter einziehen und wenn wir die Chance hätten diese auch nutzen. Wir setzten zu Beginn gleich eine Duftmarke. Den ersten Gegner Kültürspor Datteln besiegten wir mit 8:0 Toren. Das brachte Selbstvertrauen. Im 2. Spiel traten wir gegen die Drittvertretung von Eintracht Datteln an, hier konnten wir die junge Mannschaft mit 2:0 Toren in die Schranken weisen.

mehr lesen 0 Kommentare

E-Jugend mit einer Zusammenfassung der letzten Spiele

Es haben im November einige Testspiele stattgefunden die Trainer Martin Kindermann wie folgt zusammenfasst.


Nach Ende der regulären Ligaspiele wollten wir den 16 Spielern unserer Mannschaft nochmals gegen verschiedene Gegner Spielzeiten geben und testeten in 5 Spielen innerhalb von 13 Tagen mehrere Variationen.

mehr lesen 0 Kommentare

Kantersieg gegen überforderte Kreisstädter

SV Horneburg : Spvgg 95/08 Recklinghausen 16:0 (8:0)

Bericht des Trainers Martin Kindermann


Patrick Breitkopf (Paddy) konnte im heutigen Spiel der E-Junioren 3x einnetzen sowie Tim und Finn. Niclas konnte 5 Treffern beisteuern. Zudem trafen Alihan und Luis. Foto: Dirk Hantrop

mehr lesen 0 Kommentare

Sieg beim Flutlichtspiel der E-Junioren in Hullern

SV Hullern 68 : SV Horneburg 3:5 (1:2)

Bericht des Trainers Martin Kindermann


Im Auswärtsspiel in Hullern (Haltern am See), konnten die E-Junioren punkten. Trotz mehrerer Ausfälle war das Team um Trainer Martin Kindermann erfolgreich.

 


mehr lesen 0 Kommentare