Wieder Sieg im Spitzenspiel

SV Horneburg – SV Titania Erkenschwick 4:3 (3:1): Durch einen Hattrick von Jens Randemann (sieheBild links)  (22., 27., 32.) gingen die Horneburger im Spitzenspiel der Kreisliga B 4 in Führung. Niklas Drögehoff gelang kurz vor dem Pausenpfiff das 3:1. Per Foulelfmeter brachte Drögehoff die Erkenschwicker in der 47. Minute auf 3:2 heran. Mahmut Karatas gelang der Ausgleich (59.). Ebenfalls per Foulelfmeter erzielte Tobias Guse in der 87. Minute der 4:3-Siegtreffer für die überlegenen Hausherren.

Bericht DPM