Hoher Sieg im Topspiel

Was für ein berauschender Abend am Gründonnerstag auf der Sportanlage am Landwehrring. Der Tabellenführer der Kreisliga B4 RW Erkenschwick war zum Nachholspiel gekommen. Und wurde mit einer 6:2 Packung nach Hause geschickt.Spieler und Trainer des SVH standen von Anfang an unter "Strom". Es wurde von der ersten bis letzten Minute gekämpft. Die Zuschauer peitschten die Mannschaft immer wieder nach vorne. Auch die Jugendspieler waren zahlreich angetreten, um die Mannschaft zu unterstützen.

Der Vorstand um Robert Rohde bedankt sich für diesen tollen Abend. 

Und eine Bericht sowie die Highlights und die Interviews der Trainer können hier gesehen werden. Danke an Fupa.net