Herausragendes Unentschieden der F-Jugend gegen die SF Stuckenbusch 3

Am Samstag hatten wir die SF Stuckenbusch 3 zu Gast. Mit nur 8 Spielern darunter 2 Jungjahrgängen spielten wir von Anfang an gut mit. Durch eine Ecke, die der gegnerische Abwehrspieler ins eigene Tor schoss gingen wir in Front (1:0). Allerdings wehrte die Führung nur kurz. Der Gegner spielte gut mit und glich aus (1:1). Nachdem auf beiden Seiten die Torhüter starke Paraden zeigten und auch das Aluminum seinen Beitrag leistete, hatten wir den besseren Torinstinkt. Nach feinem Passspiel über Finn, Jamie und Jannes trafen wir zum 2:1. Nun spielten wir druckvoller, hatten aber auch Glück, da die gegnerischen Stürmer ihre Chancen nicht nutzten. Nach einer Ecke bekam Jonas den Ball im Halbfeld vor die Füße und schoss den Ball zur 3:1 Führung ins Netz. Zur Halbzeit merkte man den Kindern ihr enormes Laufpensum an. Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde unser Gast stärker, scheiterte aber ein weiteres mal an unserem klasse Torwart Tom. Die Beine wurden schwerer, aber trotzdem konnten wir unsere Führung weiter ausbauen. Jamie fing einen Pass des Gegners ab und schob zur 4:1 führung ein. Nun sah man sich schon auf der Gewinnerstraße. Durch die starke Abwehrleistung von Justus und Jonas hielten wir unsere Gäste in Schach. Auch unsere Außenspieler Nevio und Charleen machten ihre Sache richtig gut. Aber je näher es dem Ende zu ging schwanden die Kräfte und so kam es, dass unsere Gäste mit zwei schnellen Treffern noch mal ran kamen 4:3. Kurz vor Ende schoss der Gegner noch den Ausgleich. Dennoch war das Ergebins zufriedenstellend, da die Kinder heute eine große kämpferische Leistung abgerufen haben.

🖒 für diese Leistung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0