E-Jugend mit hohem Testspielsieg in Hillerheide

Bericht vom E-Jugend Trainer Tobias Guse
FC/JS Hillerheide- SV Horneburg (0:5) 2:12
Am heutigen Samstag waren wir zu einem Testspiel zu Gast in Hillerheide.
Wir haben in der Vorbereitung viel am Passspiel und Umschaltspiel gearbeitet. Wir wollten heute durch schnelle Gegenangriffe und gute Passstafetten Torchancen herausspielen. Dies klappte sofort ab der 1. Minute. Es klappte so gut, dass wir uns viele Torchancen erspielten. Kaum ein Ball wurde einfach weggeschossen, jeder einzelne versuchte sicher zu einem Mitspieler zu bringen. Wir konnten durch diese Taktik 5 schöne Tore erzielen. 5:0 war also der Halbzeitstand.
In der Halbzeit lobte ich erst einmal meine Mannschaft für eine tolle 1. Halbzeit.
In Halbzeit 2 brauchten wir erstmal ein paar Minuten um wieder rein zukommen. Der Gegner nutzte dies sofort aus und erzielte 2 Tore und konnte auf 2:5 verkürzen. Ab da an waren wir aber endlich wieder da und spielten wieder tollen Fußball. Es hat teilweise richtig Spaß gemacht zuzuschauen. Wir wollten auch immer weiter spielen, die Jungs hatten richtigen Spaß, wie sie mir hinterher sagten. Dadurch konnten wir in der 2. Halbzeit noch 7 Tore erzielen und gewannen sogar am Ende mit 12:2.
Trainerfazit: Die harte Arbeit im Training hat sich sehr gelohnt , denn jeder einzelne hat sich super weiter entwickelt.
Tore Patrick 7 , Berat 4 , Alihan 1

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wir suchen Trainer und Spieler für den Jugendbereich!