Deutlicher Sieg der D-Jugend im 1. Pflichtspiel 2017

SV Horneburg 1948 - Eintracht Datteln 3 4:0 (2:0)

Am Samstag den 04.03.2017 führte die D-Jugend ihr erstes Ligaspiel gegen die 3. Mannschaft von Eintracht Datteln durch. Aufgrund von Platzsperren am Südringweg, tauschten wir das Heimrecht und spielten bei uns am Landwehrring. Bereits zu Beginn wurde deutlich, heute wollte die Mannschaft den Zuschauern zeigen, wer "Herr im Haus" ist. Luis unser Abwehrchef (siehe Bild) ordnete umsichtig seine Vorderleute. Mike ging mit hohem Selbstvertrauen voran und die beiden Aushilfen aus der E-Jugend fügten sich nahtlos ein. Kurz nach Anpfiff stürmte Mike alleine auf das Tor des Gegners und netzte unhaltbar zum 1:0 ein. Auch das nächste Tor, welches wieder durch Mike erzielt wurde ließ nicht lange auf sich warten. Der Gegner konnte sich kaum Torchancen herausspielen. Nur durch ein Fehler unseres, trotzdem, sehr guten Torhüters Dominik, kam die gegnerische Mannschaft zu einem Lattenschuss. In der 2. Halbzeit bot sich das gleiche Bild. So folgten die Tore zum 3:0 und 4:0 durch unseren Paddy aus der E-Jugend, der uns aushalf, weil mehrere Spieler durch Krankheit ausfielen.

 

Trainerfazit: Das war eine klasse Leistung, die sich bereits beim Training angedeutet hat. Ich bin sehr stolz, wie wir uns zur Zeit entwickeln. Es geht in die richtige Richtung. Danke Mannschaft !!!

Aufstellung: Tor> Dominik / AB> Luis (C), Jens, Mika, Mike (2T), Lukas / MF> Mick, Noah, Lennart, Berat / ST> Alina, Paddy(2T)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0