Horneburger Minikicker zu Gast bei der Spvgg BW Post Recklinghausen

Am heutigen Samstag fand der 2. Spieltreff* der Saison statt und die jüngsten Horneburger haben wieder alles gegeben und gezeigt, was in ihnen steckt. Ohne Auswechselspieler angetreten, kämpften sie drei Spiele à 15 Minuten lang. Bei den ersten beiden Spielen gegen die Spvgg Recklinghausen 95/08 und die SF Stuckenbusch mussten wir uns trotz guten Spiels leider den Gegnern knapp geschlagen geben. Im letzten Spiel des Tages gegen die DJK Eintracht Datteln II hat die Horneburger G-Jugend noch mal alle Kräfte zusammen genommen und gekämpft bis zum Ende. Dies war nicht einfach, denn sie mussten dreimal direkt hintereinander spielen. Aber es hat sich gelohnt. Durch ein Eckstoß-Tor von Vincent Olschewski gingen die Horneburger in Führung und konnten diese durch starkes Zusammenspiel auch bis zum Spielende halten und als Sieger vom Platz gehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wir suchen Trainer und Spieler für den Jugendbereich!