Sieg in der Vorbereitung gegen SC Preußen Lünen

Am 12.07.2015 hatte unser Erstvertretung ihr erstes Vorbereitungsspiel bei SC Preußen Lünen 2 (Absteiger Kreisliga A). Trotz der ersten harten Trainingswoche ging der SVH von Anfang an sehr konzentriert und läuferisch engagiert zu Werke und ließ nicht viel anbrennen. In der 25. Spielminute erzielte Tobias Guse das längst überfällige 1:0 durch einen platzierten Schuss aus gut 15 Metern. Diese Verunsicherung nutzte 2 Minuten später Isa Gülsen (Archivfoto links) zum 2:0. Nach der Pause ging´s nahtlos weiter. Die nur wenigen Angriffe der Gastgeber machten eine konzentrierte Abwehrleistung und der gutaufgelegte Schlussmann Martin Tegtmeier, der für Dominik Niemeyer eingesprungen war, zunichte. Tegtmeier war es vorbehalten in der 55. Spielminute einen an Isa Gülsen verursachten Foulelfmeter zu verwandeln. In der Folgezeit erspielte sich der SV H weitere Chancen ehe in der 78. Min. Metin Sahin zum 4:0 traf. Vorausgegangen war die Vorarbeit von Isa Gülsen. Alles in allem ein gelungener Auftakt bei dem alle eingesetzten Spieler ihre Vorgaben erfüllten. (Bericht von Rolf Buddäus)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0