Trotz starker Leistung unterliegen E-Junioren deutlich

SV Horneburg : SV Schermbeck 0:6 (0:0)

Bericht des Trainers Michael Schmahl


Eine geschlossene Mannschaftsleistung reichte am Ende nicht zum Sieg und am Ende wurde es deutlich. Foto: Dirk Hantrop

1. Halbzeit: Heute hatten wir mit SV Schermbeck wieder einen Alt Jahrgang zu Gast. Mit Anpfiff setzten wir Schermbeck unter Druck. Es entwickelte sich ein munteres und sehr faires Spiel. Nach kurzer Zeit hatte

Dennis seine erste Chance. Er zog voll ab aber der Torhüter der Gäste kam noch mit den Fingerspitzen dran und lenkte den Ball an die Latte. Beide Seiten hatten ihre Torchancen doch die Abwehrreihen hielten stand. Kam ein Spieler doch durch waren beide Torhüter zu Stelle. Wir hatten die größeren Spielanteile aber der Ball wollte nicht ins Tor. So gingen wir mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

 

2. Halbzeit: In der zweiten Halbzeit machten wir da weiter wo wir in der ersten Halbzeit aufgehört haben und setzten die Gäste unter Druck. Schermbeck hielt dagegen und das Tempo wurde von beiden Seiten

nochmal erhöht. Wieder hatten wir durch Dennis die besseren Torchancen. Dennis schoss aus allen Lagen aber der Ball wollte einfach nicht ins Tor gehen. So kam es, wie es im Fußball oftmals heißt: Wenn du vorne keinen machst, fängst du dir hinten einen ein. Einmal passen wir in der Abwehr nicht auf, waren zu weit

vom Gegner weg und es hieß 0:1 für Schermbeck. Nach weiteren zwei Minuten viel das 0:2. Jetzt ließen einige Akteure die Köpfe hängen und wir mussten unserem hohen Tempo Tribut zollen. Die Beine wurden schwer und die Gäste erhöhten auf 0:6. Trainer Fazit: Wir haben zwar verloren aber eine Bärenstarke ersten Halbzeit unserer Kicker gesehen. Mit ein bisschen mehr Glück auf unserer Seite und wir, hätten das erste Tor geschossen, wäre das Spiel anders ausgegangen. Eins war uns klar, der das erste Tor heute schießt geht als

Gewinner vom Platz. Nichts desto trotz ist der Trainerstab stolz auf seine Kicker. Sie haben super gespielt und eine Tadellose Mannschaftsleistung gezeigt.

 

Aufstellung und Tore: Jan Schuepphaus (TW); Tim Hantrop; Niclas Skupin; Noah Franke; Lenny Müller;

Mika Biehl; Alina Preckel; Dennis Schmahl (C); Julius Becker ; Luis Weber; Jan Sinder und Mick Stöckl

Kommentar schreiben

Kommentare: 0