F-Jugend siegt dank starkem Willen

SV Horneburg : FC 26 Erkenschwick  7:3  (3:2)

Bericht des Trainers Frank Beckmann

 

>> Nico Beckmann drosch das Leder bei diesem Freistoss unhaltbar in die Maschen. Foto: Dirk Hantrop

1. Halbzeit: Nachdem wir schnell mit 0:1 im Hintertreffen waren, zeigte sich schnell der pure Wille zu Siegen. Patrick Breitkopf glich zum 1:1 aus. Der schwere Boden machte beiden Mannschaften zu schaffen und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Beide Mannschaften hatten ihre Chancen doch plötzlich stand es 2:1 durch ein Eigentor der Gäste. Die Gäste waren wenig beeindruckt und schossen kurze Zeit später das 2:2. Ein Freistoß für uns kurz vor der Pause brachte die erneute Führung. Nico Beckmann holte den Hammer raus und drosch den Freistoß unhaltbar zum 3:2 Pausenstand in die Maschen. So ging es mit einer knappen Führung in die Pause. Die Kinder nutzten die Zeit um sich von den Strapazen (Der Boden war extrem seifig und matschig) zu erholen.

 

2. Halbzeit: In der zweiten Halbzeit erhöhte Alihan Demir auf 4:2. Er war kurzfristig für den erkrankten Noah eingesprungen. Unser Gegner ließ allerdings nicht locker und verkürzte auf 4:3. Nun wollten wir es wissen und setzten alles auf eine Karte. Nico Beckmann kümmerte sich nun um den brandgefährlichen Stürmer Can-Milan Pazarli und siehe da, beim Gegner lief nicht mehr viel zusammen. Alihan Demir war es erneut, der für uns auf 5:3 erhöhte. Dann gab es erneut einen Freistoß für uns. Nico Beckmann lief an und ließ dem Gegnerischen Torhüter keine Chance 6:3. Kurz vor Ende durfte auch Patrick Breitkopf nochmals ran und erhöhte auf den Endstand von 7:3. Kämpferisch haben die Jungs und Mädels heute alles gegeben. Kompliment auch an die Auswechselspieler. Danke an dieser Stelle an die Mannschaft vom Trainer-Team Frank Beckmann und diesmal Daniel Igl (für Roger Gad eingesprungen).

 

Aufstellung und Tore: Aufstellung: Lukas Igl im Tor. Abwehr: Nico Beckmann, Greta Becker, Lutz Hillebrand. Mittelfeld: Finn Thy.  Sturm: Patrick Breitkof und Joshua Ratka. Auswechselspieler: Jana und Niklas Joswig, Alihan Demir, Dennis Martin.

Tore: 1:1 Patrick Breitkopf, 2:1 Eigentor des Gegners, 3:2 Nico Beckmann, 4:2 Alihan Demir, 5:3 Alihan Demir, 6:3 Nico Beckmann, 7:3 Patrick Breitkopf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0