Neu formierte F-Junioren gewinnen ihr erstes Spiel

Dreifacher Torschütze Patrick Breitkopf im Zweikampf um den Ball (Foto: Dirk Hantrop)
Dreifacher Torschütze Patrick Breitkopf im Zweikampf um den Ball (Foto: Dirk Hantrop)

SV Horneburg : SG Hillen  3:2   (1:1)

Bericht des Trainers Frank Beckmann

 

1. Halbzeit: Die neu formierte F-Jugend tat sich am Anfang sehr schwer. Es wurde zum ersten Mal in dieser Formation gespielt und so ging der Gast in der 10 Minute mit 0:1 durch Finn Zadrozny in Führung. Nach diesem "Hallo wach Erlebnis" fand sich unsere Mannschaft und kam besser ins Spiel. In der 15. Minute glich unsere Mannschaft zum 1:1 durch Patrick Breitkopf aus. So ging es dann auch in die Halbzeitpause. 

2. Halbzeit: Nach der Pause hatte sich unsere Mannschaft gefunden und ging dann in der 30 Minute durch Patrick Breitkopf mit 2:1 in Front. Der Gegner ließ sich dadurch nicht beeindrucken und kam in der 36 Minute zum 2:2 Ausgleich (Torschütze Lukas Arnts). Jetzt wollten wir es wissen und nach einer tollen Kombination Angefangen bei Joshua Ratkta über Finn Thy kam Patrick Breitkopf in der 38 Minute zu seinem dritten Treffer. Danach  kam der Gegner nochmals auf aber unsere tolle Abwehr lies nichts mehr zu. Der erste Sieg war somit unter Dach und Fach gebracht. 

Aufstellung und Tore: Lukas Igl, Lutz Hillebrandt, Finn Thy, Nico Beckmann, Patrick Breitkopf (3x), Joshua Ratka, Tom Olbrisch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0