Horneburger starten mit Niederlagen in die neue Saison

Am Ball: Torschütze Michel Pfeiffer (Foto: Dirk Hantrop)
Am Ball: Torschütze Michel Pfeiffer (Foto: Dirk Hantrop)

Nachdem die Zweitvertretung im vorgezogenen Spiel am Samstag bereits gegen SV Hertha RE deutlich das Nachsehen hatte, startete am Sonntag, 17.08.2014 auch die Erste mit ihrem Heimspiel in die neue Saison. Gast war die Mannschaft von TuS Haltern III. Nach dem 0:2 Rückstand zur Halbzeit kamen die Horneburger nochmals durch einen herrlichen Lupfer von Michel Pfeiffer, einem Eigentor und einem souverän verwandelten Elfer durch den Kapitän Martin Tegtmeier ran. In der zweiten Halbzeit investierten die Dattelner deutlich mehr in das Spiel und hatten ihre Chancen. Dennoch reichte die Zeit nicht mehr aus und am Ende hieß es 3:4. Nun warten mit dem SV Bossendorf I und II die nächsten Gegner im Auswärtsspiel auf die Horneburger.