Niederlage der C-Junioren gegen spielstarke Teutonen aus Waltrop

SV Horneburg – Teutonia SuS Waltrop II  1:3 ( 1:1 )

Bericht des Trainers Claus Thomsen

 

Die Mannschaft konnte gegen die körperlich und spielerisch überlegenen Gäste in der ersten Halbzeit das Spiel weitgehend offen gestalten. Mauro  gelang dann sogar bei einem der wenigen Konter kurz vor der Halbzeit der Führungstreffer. Die Gäste konnten jedoch postwendend den Ausgleich erzielen. Das war sicherlich der Knackpunkt im Spiel. 

 

In der zweiten Halbzeit erhöhten die spielstarken Gäste den Druck und erzielten noch 2 Treffer zum insgesamt verdienten Sieg. Die Mannschaft hat dann Moral bewiesen und trotz des Rückstandes und einiger angeschlagener Spieler, das Spiel konzentriert zu Ende gespielt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0