A-Jugend unterliegt dem Spitzenreiter

Sickingmühler SV - SV Horneburg 11:2 (5:1)

Spielbericht des Trainers Marko Zettl

 

Nach dem ersten Spiel und der deutlichen Niederlage, viel die Ausrichtung der Horneburger etwas defensiver aus. Für gut 20 Minuten ging die Taktik auch auf. Mit etwas Glück wäre auch eine Führung drin gewesen. Leider zeigten die Gastgeber warum sie an der Tabellenspitze stehen. Jeder auch noch so kleine Fehler der Hintermannschaft wurde gnadenlos bestraft. Da die Horneburger nicht wirklich wechseln konnten, war in der Mitte der zweiten Halbzeit auch die Kraft nicht mehr da. Das nutzen die Gastgeber konsequent aus und leider gibt das Ergebnis die Leistung der Mannschaft nicht wieder. Ein paar Gegentore weniger wären auch in Ordnung gewesen.


Die Mannschaft: Henning Palte, Murat Demir, Johannes Kettler, Marvin Doerrenberg, Andreas Wutschka, Niklas Ciesla, Lars Brauckhoff, Tobias Guse, Florian Witt, Tobias Kettner (2x), Felix Brendieck, Frederik Palte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0