A-Jugend unterliegt im Heimspiel gegen den Sickingmühler SV

SV Horneburg - Sickingmueler SV 1:7 (1:4)

Bericht des Trainers Marko Zettl


Von Begin gaben die Gaeste den Ton an. Die Horneburger bekamen eine Lehrstunde in Sachen Angriff und Abwehr. Der Gast ging sehr hohes Tempo, spielte sehr gut zusammen und stand nach hinten richtig gut. Einziger Glanzpunkt für Horneburg war eine direkt verwandte Ecke von Tobias Guse. Nach diesem Spiel muss man einfach zugeben das der Gegner einfach besser war und auch in der Höhe verdient gewonnen hat.


Die Mannschaft : Henning Palte, Murat Demir, Johannes Kettler, Marvin Doerrenberg, Andreas Wutschka, Niklas Ciesla, Lars Brauckhoff, Nico Henningfeld, Tobias Guse, Tobias Kettner, Felix Brendieck , Frederik Palte, Hendrik Hill

 


Das Tor: Tobias Guse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0