C-Junioren: Hart erkämpfter Sieg gegen SV Hochlar

SV Horneburg – SV Hochlar 2:0 (0:0)

Bericht des Trainers Claus Thomsen

 

In einer eher schwachen ersten Halbzeit konnte die Mannschaft die wenigen Torchancen, die sie hatte, nicht nutzen und ging mit einem Unentschieden in die Halbzeit. Nach der Pause hat sich die Mannschaft dann gesteigert und ging mit Hilfe des gegnerischen Torwarts durch einen direkt verwandelten Freistoß durch Mauro in Führung. Mit einem gelungenen Konter gelang Florian dann die endgültige Entscheidung. Um am nächsten Samstag beim Spitzenreiter zu bestehen, muss sich die Mannschaft aber spielerisch steigern. Kämpferisch hat die Mannschaft, wie allen Spielen, alles gegeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0