Tolles Spiel unserer Kleinsten (G-Jugend)

Bild: Silvia Markowski
Bild: Silvia

SC Herten : SV Horneburg  5:12  (2:4)

Bericht des Trainers Sven Moll

 

1. Halbzeit: Das 3 . Spiel der Rückrunde stand an und nach einer Niederlage und einem Remis wollten wir heute mit einem Sieg nach Hause fahren. In der 2 Minute Legte Patrick von außen in die Mitte auf Joshua Ratka auf, der sofort abschloss. Ob der Ball hinter der Linie war oder nicht konnte wohl nur der gegnerische Torwart beantworten, so blieb es erst mal beim 0:0. Unsere Mannschaft machte weiter Druck und wurde dafür auch belohnt Patrick Breitkopf 0:1 (4. Min). Wir spielten weiter auf das Tor der Gastgeber, scheiterten aber am gegnerischen Torwart. Dann jedoch der Ausgleich zum 1:1 (7. Min). Nicht beeindruckt hiervon war es wieder Patrick der uns in Front schoss 1:2 (8. Min). Doch die Gastgeber spielten mit und kamen auch zu zahlreichen Chancen, die unser Torhüter Lukas Igl jedoch beeindruckend parierte .Trotz der klasse Leistung von Lukas die viel das 2:2 (15. Min). Durch einen tollen Pass von der rechten Außenbahn auf Shawn Makowski , der sich klasse gegen 2 Mann durchsetzte, erhöhten wir auf 2:3 (17. Min) Dann wieder Patrick durch einen Schuss von der Mittellinie (18. Min) 2:4. So gingen wir dann in die Halbzeit.

 

2. Halbzeit: Hochmotiviert kam unser Team aus der Kabine wir wollten noch ein paar Tore machen. So spielten wir auch weiter hin gut nach vorn und unsere Abwehr die heute zum größten Teil von Jonas und Vince geführt wurde hielt es hinten ruhig. Auch das Mittelfeld rotierte perfekt. Mit Jamie, Shawn, Phil, Joshua und Patrick klappte es Super in der Vorwärts- und Rückwärtsbewegung. So spielten wir auch das 2:5 (25. Min) und 2:6 (26. Min) super heraus. Als wir dann ein bisschen ruhiger agierten, kam der Gastgeber ins Spiel und verkürzte prompt auf 3:6 (28. Min) und 4:6 (29. Min). Wir wechselten auch munter durch so das auch die Kleinsten ihre Chancen bekamen. Mit Jannes Pieper und Finn Olbrisch kamen auch 2 Neuzugänge zu längeren Spielzeiten. Es tat dem Spiel unserer Mannschaft aber keinen Abbruch, so dass wir auch mit unseren Neuzugängen unser Spiel aufrecht hielten. Durch unseren Kapitän gingen wir wieder in Führung 4:7 (30. Min), 4:8 (31. Min) und 4:9 (33. Min). Nach einem schönen Doppelpass zwischen Patrick und Joshua erzielte auch Josh sein lang ersehntes Tor. 4:10 (34. Min). Das Spiel war entschieden doch der Gastgeber gab nicht auf so kam er noch zum 5:10 (36. Min)Anschlusstreffer, bevor wieder Patrick den Sack zu machte 5:11 (37.min),  5:12 (39.min) .

 

Hier geht´s zur grossen Bildergalerie >>

 

Aufstellung und Tore: Lukas Igl, Jamie Moll, Vince Schürmann, Phil Lahm, Joshua Ratka (1), Shawn Makowski (1), Patrick Breitkopf (10), Jonas Gresch, Finn Olbrisch, Jannes Pieper

 

Bilder: Silvia Markowski

Kommentar schreiben

Kommentare: 0