A-Jugend fährt den ersten Sieg ein und dreht einen 2:0 Rückstand

SV Horneburg - SG Sudewich 3:2 (1:2)


Im ersten Meisterschaftsspiel kamen die Gastgeber gar nicht in die Gänge. Nur wenig Laufbereitschaft und schlechtes Passspiel machte es dem Gegner sehr einfach. Schnell ging Suderwich mit 2:0 in Führung. Erst ab der 30. Minute wurden die Horneburger besser. Der 1:2 Pausenstand ging somit in Ordnung. Nach der Halbzeit wurde die Heimelf stärker. Sie fand durch den Kampf ins Spiel. Die Gäste hatten kaum noch Möglichkeiten. Der SVH dagegen erkämpfte sich mehrere und konnte noch den Sieg einfahren.


Die Mannschaft: Henning Palte, Dominik Scher, Marvin Doerrenberg, Andreas Wutschka, Niklas Ciesla, Lars Brauckhoff, Nico Henningfeld, Tobias Guse (1x), Florian Witt (2x), Felix Brendieck, Frederik Palte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0