G-Jugend: Gutes Spiel wird nicht belohnt

Foto: Sven Moll
Foto: Sven Moll

GW Erkenschwick : SV Horneburg    5:3    (2:2)

Bericht des Trainers Sven Moll

 

1. Halbzeit: Heute ging es zum auswärtsspiel nach GW Erkenschwick . Die Anfangsphase begann holprig trotzdem ging unser Team durch einen hart geschossenen Freistoß von Niko Beckmann zum 0:1( 6 Min.) in Führung. Im Gegenzug allerdings viel der Ausgleich 1:1(8 Min.). Von da an gab es Chancen auf beiden Seiten bevor Patrick Breitkopf zum 1:2 einnetzte (15 Min.). Aber wieder kam das Team von GW Erkenschwick im Gegenzug zum Ausgleich 2:2 (17 Min.) . So ging es dann auch in die Halbzeit .

 

2. Halbzeit: Zu Anfang der zweiten Hälfte spielten sich die Gegner eine kleine Feld Überlegenheit heraus, die auch bald belohnt werden sollte: Durch das 3:2 (26 Min.) und 4:2 (30 Min.) ging das Team vom Nußbaumweg in Führung. Unsere Jungs gaben sich noch nicht geschlagen und versuchten noch mal ranzukommen was auch gelang 4:3 (34min.). Nun begann der Sturmlauf unserer Truppe. Sie mobilisierten noch mal alle Kräfte, doch es wurde nicht belohnt. Durch einen Konter in der 38 Spielminute machte das Team der Grün Weißen den Sack zu.

 

Aufstellung und Tore: Lukas Igl, Nico Beckmann, Joshua Ratka , Jamie Moll , Shawn Makowski , Vince Schürmann , Patrick Breitkopf

Kommentar schreiben

Kommentare: 0