A-Jugend gewinnt deutlich im Kreispokal gegen Eintracht Waltrop

SV Horneburg : Eintracht Waltrop  9:1    (Halbzeit: 4:1)

 

In der ersten Runde im Kreispokal trafen die Akteure unserer A-Jugend auf den Reviernachbar Eintracht Waltrop. Unsere Mannschaft, unter Leitung von Marko Zettl, war von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft und setzt den Gegner zwingend unter Druck. Mit dem Ergebnis von 4:1 ging es in die Pause.

Nach der Pause änderte sich am Spielverlauf nicht viel und die Horneburger konnten die Führung weiter ausbauen. Leichte Schwächen im Spielaufbau sowie die Ausbeute der Torchanchen sind, lt. Trainer Marko, noch verbesserungswürdig. Das Endergebnis von 9:1 ist in der Höhe völlig verdient.

 

Die 2. Runde im Kreispokal ist für Mittwoch, 18.09.2013 terminiert.

 

Torschützen: Tobias Guse (2x), Nico Henningfeld (2x), Florian Witt (4x), Lars Brauckhoff

Kommentar schreiben

Kommentare: 0