E-Jugend verliert gegen klar überlegene Marler

SV Horneburg : TSV Marl Hüls III   1:11  (Halbzeit:  0:7)

 

Bericht des Trainers Marvin Herrschaft hier>>

1. Halbzeit: schon von Anfang an war klar, dass unsere E-Jugend nicht den Hauch einer Chance gegen den spielstarken Gegner hat. Schon früh bewieß der Gegner ein enorm hohes Tempo und Passsicherheit, dass es für unsere Jungs unmöglich war heute etwas zu reißen. Trotzdem kämpften sie tapfer, hatten zwar oft das Nachsehen, bewießen aber dieses Mal Courage, denn totz hoher Niederlage gab es kaum eine Phase, wo sie nicht alles versuchten.

 

2. Halbzeit: In den Schlussminuten der 2. Halbzeit kamen die Jungs dann auch zu mehreren guten Chancen, allerdings wollte der Ball, wie schon in den Vorwochen, den Weg ins Tor nicht finden. Niklas Weller schaffte dann das ersehnte Tor, nachdem er mustergültig in den Lauf geschickt wurde und ins Tor traf.

 

Aufstellung und Tore: es spielten: Max Kuhs, Niklas weller, Pascal Krawczyk, Jakub Szurman, Tom Röttger, Carl Reddemann, Moritz Diekhöfer, Fabio Kucharczyk und Daniel Kulik.

 

Tore: Niklas Weller

Kommentar schreiben

Kommentare: 0