F-Jugend unterliegt bei Spvgg. 95/08 Recklinghausen

Bild: Dirk Hantrop
Bild: Dirk Hantrop

Spvgg. 95/08 RE : SV Horneburg      8:3 

 

(Halbzeit: 5:0)

 

Bericht: Trainer Michael Schmahl >>

1. Halbzeit: Die erste Halbzeit ist schnell erzählt. Wir gingen in keinen Zweikampf, an einen Spielaufbau war erst recht nicht zu denken. Man hätte meinen können unsere Jungs haben noch nie Fußball gespielt. Es gab nur zwei Spieler die gut waren, Jan im Tor und Tim der keinem Zweikampf aus dem Weg ging. Tim war überall zu finden. Wären die zwei nicht gewesen, wir lägen schon zweistellig hinten gegen den kompletten Altjahrgang von 95/08 Recklinghausen.

 

2. Halbzeit: In der zweiten Halbzeit lief es ein wenig besser, aber nicht viel. Wir schossen zwar drei Tore durch Dominik aber ehrlich gesagt bin ich darauf nicht wirklich stolz. Alle drei Tore waren zwar tolle Einzelaktionen aber sicherlich wären wir heute viel effizienter gewesen, wenn wir den Ball auch mal abgespielt hätten. Unser Mannschaftsgedanke der letzten Spiele, dass jeder für jeden läuft und den Mitspielern die Tore gönnt werden, war heute nicht zu erkennen. Wir müssen das Spiel nun schnell abhaken und uns auf unsere Stärken besinnen. 

 

Aufstellung und Tore: Dominik Breitkopf (3x), Mika Biehl, Lukas Heine, Tim Hantrop, Jan Schüpphaus, Jens Schüpphaus, Niclas Skupin, Dennis Schmahl und Luis Weber


Fotos: Dirk Hantrop
Fotos: Dirk Hantrop
Foto: Dirk Hantrop
Foto: Dirk Hantrop

Kommentar schreiben

Kommentare: 0