A-Jugend lässt Punkte in Suderwich liegen

SG Suderwich : SV Horneburg  4:0  (1:0)

 

Im ersten Punktespiel der Rückrunde gingen die Kicker der A-Jugend vom Landwehrring leer aus. Eine durchwachsene Halbzeit reichte aus, um die Punkte bei den Hausherren liegen zu lassen. zum Bericht >>

Nach einem sehr guten Vorbereitungsspiel unserer A-Jugeng gegen die Reserve von DJK Eintracht Datteln sollten nun die ersten drei Punkte in der Liga eingefahren werden. Das war der Wunsch von Trainer Marko Zettl und seinen Akteuren, der jedoch heute nicht umgesetzt werden konnte. Die SG Suderwich war uns an diesem Tag kämpferisch überlegen, zeigte mehr Spielfreude sowie Einsatz und so wurde das Spiel mit 0:4 Toren an die Heimmannschaft abgegeben. Einige Spieler waren erkältet und angeschlagen, was aber nicht als Entschuldigung gelten darf. Ein großes Lob an unseren Torwart Lukas Kramer, der mit seinen zahlreichen Paraden eine höhere Niederlage abgewendet hat. Unsere Jungs müssen dieses Spiel schnell abhaken und von den vorherigen Leistungen profitieren. Dieses können die Akteure hoffentlich bereits im nächsten Spiel bei TuS 05 Sinsen umsetzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0