F-Jugend mit tollem Turnier in die Saison gestartet

Am heutigen Samstag stand das Hallenturnier von der Spvgg. 95/08 Recklinghausen auf dem Programm. Unsere Kicker haben das Turnier mit dem ersten Spiel eröffnet und es war etwas Sand im Getriebe. Die Akteure unter der Leitung von Michael Schmahl kamen nicht richtig in die Gänge und das erste Spiel wurde unglücklich an den Turnierausrichter abgegeben. ......

(.... weiterlesen und Bildergallerie)

Im zweiten Spiel hatten wir es dann mit dem ungeschlagenen Turniersieger GenclikSpor Recklinghausen zu tun, die zuvor bereits bei unserem eigenen Turnier dem Horneburger Indoor Cup das Maß aller Dinge war. Unsere Kicker sind besser ins Spiel gekommen, dennoch mussten wir das Spiel mit 0:3 abgeben und sind mit 2 Niederlagen in das Turnier gestartet. Das nächste Spiel gegen SW Röllinghausen sollte dann die Wende bringen. So hatten wir unseren ersten Sieg einfahren können und hatten das Spiel mit 2:1 gewonnen. Als nächstes traten wir gegen BW Post Recklinghausen an. Hier konnten wir mit 0:1 in Führung gehen. Eine kleine Unachtsamkeit im Mittelfeld nutzte dann der Stürmer des Gegners eiskalt. Uns war klar, dass wir hier 2 Punkte haben liegenlassen, die uns am Ende fehlen sollten. Das beste Spiel unserer Jungs haben wir gegen SG Hillen gesehen. Unsere "Kleinen" kombinierten toll und spielten die Tore sehr schön heraus. Bei diesem Spiel verletzte sich leider unser Torwart Jan und Ersatztorwart Tim musste zwischen die Pfosten. Nach zwei Siegen und zwei Unentschieden hatten wir 8 Punkte auf dem Konto und das letzte Spiel gegen FC Leusberg sollte die Entscheidung bringen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe und letztlich trennten sich beide Mannschaften mit einem 1:1 Unentschieden. Ein Sieg hätte uns den zweiten Platz gebracht. So waren wir nun Punktgleich mit SW Röllinghausen. Die Turnierleitung hatte festgelegt, dass bei Punktgleichheit die Tordifferenz entscheidet und nicht der direkte Vergleich, den wir für uns entschieden hätten. Über den tollen vierten Platz freuten sich alle Akteure und Michael Schmahl war sehr zufrieden mit der Leistung seiner Kicker. Mit etwas mehr Glück wäre sogar noch mehr möglich gewesen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Michael (Samstag, 19 Januar 2013 16:29)

    Dirk ich wollte mich bei dir bedanken für den Bericht(jetzt musste ich ihn nicht schreiben) und vor allem für die tollen Bilder. Gruß Michael

  • #2

    Willi Fischer (Dienstag, 12 Februar 2013 10:13)

    Bin stolz auf die Mannschaft, klappt ja gut, auch die Berichte, super.