F-Jugend Turniersieger in Habinghorst!

Zum Abschluss der Saison 2011/12 trat unsere F-Jugend beim heutigen Turnier des VfB Habinghorst an und krönte eine tolle Saison mit dem 1. Platz! Da Marvin Herrschaft auf einer Kursfahrt in England weilt, betreuten Michael Schmahl und Nico Herrschaft, die in der kommenden Saison ebenfalls fest zum Trainerteam des SV Horneburg gehören, unsere Mannschaft. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden in der Gruppenphase sowie einem souveränen Marsch durch die Zwischenrunde gelang im Finale der große Coup! Doch alles der Reihe nach ...

 

Das erste Spiel gegen die SG Castrop II ging unglücklich mit 1:0 verloren, die Castroper kamen einmal vor das Tor und erzielten den Siegtreffer. Im zweiten Spiel steigerten die Jungs ihre Leistung und gewannen gegen den VfB Habinghorst völlig verdient 1:0 durch ein Tor von Sebastian Duka, der einen echten Sahnetag erwischte und insgesamt 5 Tore aus dem Spiel und eins beim Elfmeterschießen erzielte.

Im dritten Spiel gewannen wir durch einen Hattrick von Sebastian Duka und nach einer tollen Teamleistung verdient mit 3:0 gegen Viktoria Habinghorst II. Gegen die SG Suderwich reichte uns nach einem ausgeglichen Spiel ein 0:0 um als Gruppenzweiter hinter Suderwich weiter zu kommen.

 

In der Zwischenrunde spielten wir gegen Viktoria Habinghorst I und gewannen etwas glücklich aber dennoch verdient mit einem 1:0 durch Sebastian Duka. Im nächsten Spiel zitterten wir uns zu einem 0:0 gegen die SG Castrop I, welche zahlreiche gute Chancen hatte. Doch durch die sehr gute kämpferische Leistung war der Finaleinzug geschafft.

 

Im Finale trafen wir dann auf Viktoria Dortmund. Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven! Es war ein ausgeglichenes Spiel, doch die beste Chance hatte der Gegner. Eine 1-gegen-1-Situation hielt unser Torwart Moritz Diekhöfer klasse. Nun gab es ein 7-Meter-Schießen. Es traten an für uns: Lenny Müller, Sebastian Duka, Maximilian Kuhs, Julius Becker und Pascal Krawczyk. Moritz hielt den entscheidenden Elfmeter! DER TUNIERSIEG WAR PERFEKT!

 

Mit dabei waren: Moritz Diekhöfer, Lenny Müller, Pascal Krawczyk, Maximilian Kuhs, Sebastian Duka, Julius Becker, Carl Reddemann, Dennis Schmahl und Dominik Breitkopf

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Marvin (Samstag, 23 Juni 2012 20:24)

    Ein riesen dankeschön und Glückwunsche an meine beiden Vertreter. Schön zu hören das wir das Turnier so erfolgreich gestalten konnten. Bis nächste Woche mittwoch. Marvin

  • #2

    karolina (Sonntag, 24 Juni 2012 18:07)

    Es war Adrenalin pur
    klasse Spiel
    danke
    für alle